Steigende Gastarife und die Möglichkeiten zum Anbieterwechsel

May 31, 2016

kettle-933135_640

Mehr Transparenz auf dem Gasmarkt

Die Mietnebenkosten sind in den letzten Jahren stetig angestiegen. Gas ist mittlerweile sehr teuer geworden, doch die Preise für Gas sind in Deutschland nicht überall gleich hoch. Das Bundeskartellamt hat diesbezüglich schon reagiert, indem sie die Preise von diversen Gasanbieter veröffentlicht hat, sodass den Haushaltskunden mehr Transparenz geschaffen werden soll. Die Gaspreise für den Endkunden sind im Bundesdurchschnitt um über 35 Prozent angestiegen.

Wechseln Sie ihren Gasversorger

Die Ursache für den Preisanstieg beim Gas liegt nicht nur bei den gestiegenen Importkosten. In Ländern wie England ist Gas bis zu 25 Prozent günstiger als in Deutschland, nur Dänemark ist da noch teurer. Immer mehr Haushalte reagieren und vergleichen die einzelnen Anbieter durch so genannte Gas-Tarifrechner. Hierbei kann speziell nach dem eigenen Gasverbrauch der günstigste Anbieter gefunden werden. Der Gasanbieterwechsel ist meist nach wenigen Wochen bereits vollzogen, meist übernimmt der neue Gasanbieter auch direkt die Kündigung beim bisherigen Gasanbieter, sodass der Kunde wenig Papierkram zu bewältigen hat

Weitere Beiträge

  • Wellness-Produkt WasserbettWellness-Produkt Wasserbett
  • Das sollte man zum Thema Rollladen wissenDas sollte man zum Thema Rollladen wissen
  • Der moderne Wohnzimmerschrank von heuteDer moderne Wohnzimmerschrank von heute
  • Eine Renovierung für ein neues LebensgefühlEine Renovierung für ein neues Lebensgefühl

Leave a Reply


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*